StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



 

Teilen | 
 

 Flammen-Guide

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 06.03.12

BeitragThema: Flammen-Guide   So Mai 06, 2012 4:48 am


.::Himmelsflammen::.


Himmelsflamme:
 italienisch: Cielo
 japanisch: Oozora (大空)
 Farbe: Orange
 Charakteristik: Harmonie (ital. Armonia)
 Bestimmung: "Jemand, der allem Farbe verleiht, alles in sich aufnimmt und umschließt, der Himmel."
 Wirkung: Die Flamme hat eine echte Hitze. Wenn man die Himmelflamme richtig einsetzt kann man Harmoniefaktor einsetzen und jemanden versteinern. Die Himmelflammen werden durch Emotionen gefüttert und bei jeden Himmelflammenträger anders sein.
 Aussehen: Normale Himmelflamme: Der innere Kern ist ein klar gefärbtes Orange. Das Äußere ist hell Gelb-Orange.

Blitzflamme:
 italienisch: Fulmine
 japanisch: Kaminari (电)
 Farbe: Grün
 Charakteristik: Erstarren (ital. Indurimento)
 Bestimmung: "Ein Blitz, dessen unerbittlichen Einschlag niemand erwartet hatte."
 Wirkung: Blitze stellen Wut oder Vergeltung dar. Sie können sowohl offensiv als auch defensiv sein.
 Aussehen: Im Gegensatz zu den anderen Flammen hat sie keine typische Flammenform. Sie besteht vielmehr aus einem Netz von vielen kleinen grünen Blitzen Je stärker die Flamme ist, desto mehr verdichten sich die Blitze.

Sturmflamme:
 italienisch: Tempesta
 japanisch: Arashi (嵐)
 Farbe: Rot
 Charakteristik: Degeneration (ital. Distruzione)
 Bestimmung: "Wild stürmende Windböen, der Sturm."
 Wirkung: Alles, was mit Sturmflammen in Berührung kommt, beginnt zu zerbrechen und wird zersetzt, auch andere Flammen. Sturmflammen sind vom offensiven Typ.
 Aussehen: Sturmflammen scheinen sehr deckend zu sein. Im Kern sind die Flammen rot, gefolgt von einer leicht roten äußeren Schicht. Der äußerste Rand ist von tief roten, Stachel ähnlichen Flammen bedeckt. Im Manga sind diese außerdem schwarz gezeichnet.

Regenflamme:
 italienisch: Pioggia
 japanisch: Ame (雨)
 Farbe: Blau
 Charakteristik: Stille / Ruhe (ital. Calma)
 Bestimmung: "Ein lang ersehnter Schauer, der alles weg spült, der Regen."
 Wirkung: Die Regenflamme schwächt andere Flammen und sogar Illusionen. Je stärker die Regenflamme ist, desto ineffektiver wird die Attacke des Gegners.
 Aussehen: Es wirkt, als funkele die Flamme, was einen Wassereffekt erzeugt. Außerdem ist sie deckend; im Inneren hat sie einen dunklen Kern, wobei das Blau nach außen hin heller wird.

Wolkenflamme:
 italienisch: Nuvoa
 japanisch: Kumo (雲)
 Farbe: Lila
 Charakteristik: Vermehrung (i増殖 zoushoku ital. Propagazione)
 Bestimmung: "Die völlig unbefangenen Wolken, die uns auf unserem Weg begleiten."
 Wirkung: Wolkenflammen absorbieren andere Flammen um sich selbst zu vermehren. Boxwaffen die auf der Wolkenflamme basieren können sich auf ein vielfaches ihrer Originalgröße vergrößern. Selbst auf den Körper angewendet kann sie zu phänomenalen Muskelwachstum führen. Sie ist eher ein defensiver Typ.
 Aussehen: Die Flamme hat einen Lila kern und ist nach aussen hin Heller.

Nebelflamme:
 italienisch: Nebbia
 japanisch: Kiri (霧)
 Farbe: Indigo
 Charakteristik: Konstruktion (ital. Costruzione)
 Bestimmung: "Ein Trugbild, dessen wahre Gestalt nicht zu erkennen ist, der Nebel."
 Wirkung: Mit der Nebelflamme werden Illusionen erschaffen, die nicht nur das Auge, sondern sämtliche Sinne täuschen können. Erfahrene Nutzer der Nebelflamme können sogar feste, sozusagen reale Illusionen erschaffen.
 Aussehen: Die Flamme ist innen beinahe Weiß, hat aber am äußeren Rand eine kräftige Indigofärbung. Die Form ähnelt der Regenflamme, ist aber weniger beständig, fast durchscheinend.

Sonnenflamme:
 italienisch: Sereno
 japanisch: Hare (太)
 Farbe: Gelb
 Charakteristik: Aktivierung (ital. Attivazione)
 Bestimmung: "Die strahlende Sonne, die den weiten Himmel erhellt."
 Wirkung: Sonnenflammen beginnen Vorgänge oder beschleunigen sie, wodurch die Flamme zum Heilen oder für Power Ups genutzt wird. Sie ist eher ein defensiver Typ.
 Aussehen: Die Flamme ist durch und durch gelb, wird aber noch durch weißen Glanz ergänzt.



.::Erdflammen::.



Erdflamme:
Wirkung: Die besondere Fähigkeiten der Erdflamme besteht darin, die Gravitation zu manipulieren. Wenn zum Beispiel der Gegner deine Knochen zertrümmert, kannst du mit Hilfe der Flamme deine Knochen zusammenhalten.
Aussehen: Im Aussehen ähnelt die Erdflamme sehr der Himmelsflamme. Sie ist dünkler und rötlicher und sieht vom Auftreten her aus, wie eine umgedrehte Himmelsflamme.

Waldflamme:
Wirkung: Die Waldflamme ist in der lage Pflanzen aller Art zu manipulieren. Genau wie Pflanzen ist die Waldflamme in der lage zu Wachsen und zu Manipulieren. Weiterhin scheint sie eine Messer-ähnliche Qualität zu besitzen.
Aussehen: Die Waldflamme besitzt das Aussehen von tausenden kleinen Blättern. Da sie wie Blätter aussieht ist sie warscheinlich Grün. Es könnten auch braune bis rote Blätter dabei sein um auf den Namen von Koyo Aoba anzuspielen.

Bergflamme:
Wirkung: Die Flamme des Berges durchdringt Sand und Erde und synchronisiert mit ihr.Rauji sagt das er die komplette Kontrolle über Sand und Erde hat die mit der Bergflamme umhüllt ist. Weiterhin ist sie fähig sich zu verdichten, sodass sie wie Gestein aussieht.
Aussehen: Die Flamme sieht aus wie Gesteinsbrocken, die durch rote Flammen verbunden sind (Gokudera erwähnte, dass die Bergflamme einem Vulkanausbruch ähnelt. Dies legt die Vermutung nahe, dass die Flamme rot ist).

Sumpfflamme:
Wirkung: Die Flamme des Sumpfes kann alles anorganische in einen bodenlosen Sumpf verwandeln oder einfach nur verrotten lassen.
Aussehen: Die Flamme des Sumpfes sieht aus wie Schlamm oder Moorwasser.

Gletscherflamme:
Wirkung: Benutzern dieser Flamme ist es möglich Eiszapfen aus der Umgebung wachsen zu lassen. Weiterhin kann sie bei Kontakt mit Wasser, dieses sofort Gefrieren lassen. Dies funktioniert sogar bei Wasserfällen.
Aussehen: Die Flamme des Gletschers besitzt eine feste Form und sieht aus wie Eissplitter. Vermutlich ist sie durchsichtig oder leicht bläulich.

Wüstenflamme:
Wirkung: So wie Nebelflammen, erlaubt es auch die Wüstenflamme ihrem Benutzer Illusionen zu erschaffen. Dennoch besitzt die Wüstenflamme andere Eigenschaften: Die Wüstenflamme kann Wunden mit Hilfe von Illusionen verschwinden lassen.
Aussehen: Sie sieht aus wie Wüstensand. In ihrem weiteren Auftreten ähnelt sie stark der Nebelflamme.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://reborn-rpg.forenverzeichnis.com
 
Flammen-Guide
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Band 13 Lex: Herz in Flammen
» Tooths Art Shop
» Eure Meinungen zum Film
» [Guide] Ränge und Dienstgrade
» [Guide] Das Militär

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Wichtiges ::   :: Guides-
Gehe zu: